Am Samstag, den 07.03.2015 hat die diesj├Ąhrige Fr├╝hjahrswanderung unserer Bruderschaft stattgefunden. Treffpunkt war um 13.00 Uhr an der Sch├╝tzenhalle, wo die treffsichersten Vorstandskollegen zun├Ąchst noch am Vereinspokalschie├čen unserer Schie├čsportgruppe teilnahmen. Anschlie├čend ging's bei angenehm sonnigem Wanderwetter los. Der Weg f├╝hrte ├╝ber das Hudeland am Kehlsiepen vorbei Richtung 1. Raststation zwischen Retringen und Asbeck. Hier wurden die Vorstandskollegen ausgezeichnet von den Frauen des Orga-Teams mit Kaffee, Kuchen, Br├Âtchen und Getr├Ąnken versorgt. Danach ging es - teilweise querfeldein und ├╝ber Stock und Stein - durch Asbeck weiter zum Aussichtsturm am Ebberg in Eisborn. Wer wollte, genoss bei dem klaren Wetter den Ausblick vom Turm ins n├Ąhere Umland oder bis fast zum Beginn des Ruhrgebiets in luftiger H├Âhe von 408 m ├╝ber NN und die ersehnte 2. Pause. Nat├╝rlich wurde auch hier eine 2. Verpflegungsstation er├Âffnet. Danach folgte der kurze Schlussabschnitt bis zum Ziel; der Antonius-H├╝tte in Eisborn. Die verloren gegangene Energie wurde sp├Ątestens jetzt in z├╝nftiger und lustiger Runde bei Speisen und Getr├Ąnken wieder aufgeladen. Fazit: Eine rundum gelungene Veranstaltung mit Dank an den Wettergott und das Orga-Team!

Galerie Vorstandswanderung 2015