Jahreshauptversammlung der Bruderschaft am 17.02.2018

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung unserer Schützenbruderschaft begrüßte der 2. Brudermeister Klaus Schulte 71 Schützenbrüder im Lüerpunkt unserer Schützenhalle. Nach Verlesung und Annahme der Niederschrift der letzten Mitgliederversammlung durch Schriftführer Elmar Grunenberg, ließ unser 1. Brudermeister Thomas Lepping in seinem Bericht das Jahr 2017 Revue passieren.

Im Rahmen der vielen wahrgenommenen Termine und durchgeführten Veranstaltungen nahmen natürlich der Rückblick auf unser Schützenfest 2017 und der gelungene Herbstball der Schützen in Holzen im vergangenen Oktober besonderen Raum ein.

Anschließend folgte der Kassenbericht durch unseren Kassierer Dirk Schlinkmann und die einstimmige Entlastung des Vorstandes durch die Versammlung.

Im TOP 5 ging es um aktuelle Projekte unserer Bruderschaft. Zunächst stellte Klaus Schulte bauliche Maßnahmen vor. So wird bis Mitte März d.J. die Küche komplett renoviert und modernisiert. Außerdem folgt anschließend die Neugestaltung des Eingangsbereiches der Schützenhalle.

Thomas Lepping informierte die Schützenbrüder, dass der Ortsteil Holzen am EU-Förderprogramm „LEADER“ für ländliche Gebiete unter Einbeziehung der Schützenbruderschaft teilnehmen wird. Durch das Programm werden lokale Projekte finanziell unterstützt, mit dem Ziel, den ländlichen Raum wirtschaftlich, kulturell und sozial positiv weiter zu entwickeln.

Er stellt weiter die Ergebnisse aus der Auswertung der beim Vorstand eingegangenen ausgefüllten Fragebögen zur Gestaltung des Schützenfestes vor. Daraus ergab sich durch die Versammlung der Auftrag an den Vorstand, an den wesentlichen Punkten und Änderungswünschen zu arbeiten und die Ergebnisse oder Vorschläge den Mitgliedern vorzustellen.

Außerdem wurde von der Versammlung der Beschluss gefasst, dass der Ausschank von Wein – ergänzend zum Freibier - zukünftig ebenfalls im Festbeitrag enthalten ist.

Nachdem die Jahresberichte der Jungschützen und der Schießsportgruppe vorgetragen wurden, gab Klaus Schulte die kommenden Termine der Bruderschaft in 2018 bekannt (=> Schützenfest vom 07.-09.07.2018!) und beendete die Versammlung.

Nächste Feierabend-Biere:

Samstag, 05.05.2018 ab 19.30 Uhr im Lüerpunkt

Samstag, 03.11.2018 ab 18.00 Uhr als „Irischer Abend“ im Lüerpunkt gem. mit dem SV Holzen

Nächstes Stadtschützenfest 2018 in Wennigloh und Müschede statt

Holzen. Am vergangenen Donnerstag trafen sich im Lüerpunkt der Schützenhalle Holzen Vertreter der Arnsberger Schützenbruderschaften und Freundschaftsclubs und Bürgermeister Hans-Josef Vogel zu einer Reflektion und Nachbesprechung des 1. Stadtschützenfestes am 18.09.2015 (1. Fest der Arnsberger Jungschützen in Holzen) und 19.09.2015 (1. Fest der Arnsberger Schützen in Herdringen).

Thomas Lepping (SBS St. Johannes Evangelist Holzen) sowie Thomas Reiß (SBS St. Antonius Eremit Herdringen) informierten über Planung und Durchführung des 1. Stadtschützenfestes. Beide berichteten über gelungene und stimmungsvolle Veranstaltungen, die das übergreifende Miteinander unter den Schützen und Gästen gefördert haben. Hervorgehoben wurde die sehr gute Zusammenarbeit und Unterstützung seitens der Stadtverwaltung bei der Organisation und Umsetzung. Mit dem Stadtschützenfest konnte ein neues Format geschaffen werden, das nicht in Konkurrenz zu bestehenden Veranstaltungen steht.

Bürgermeister Vogel hob die Bedeutung des Stadtschützenfestes als erstes stadtteilübergreifendes, gesamtstädtisches Fest - neben dem Dies Internationalis - hervor und bedankte sich für die erfolgreiche Premiere und das zugrundeliegende große Engagement bei den ausrichtenden Vereinen. Das überschaubare Format ermöglicht zukünftig auch anderen Vereinen die Durchführung des Stadtschützenfestes. Eine Unterstützung durch die Stadtverwaltung wurde zukünftigen Veranstaltern zugesagt. 

Als Ausrichtergemeinschaft für das nächste Stadtschützenfest im Jahr 2018 bewarben sich die Schützenbruderschaften St. Franziskus Xaverius Wennigloh und  St. Hubertus Müschede. Mit einstimmigem Beschluss der Versammlung wurden beide Schützenbruderschaften als Ausrichter des kommenden Stadtschützenfestes begrüßt.

Unsere Schützenkönige 2017

Hier gibts die ersten Bilder

vom Samstag

vom Sonntag

vom Montag

oder direkt in der Galerie anwählen!

und hier das Festheft zum Schützenfest 2017 zum Download

 

bitte auf die Grafik klicken